Inhalte werden in WordPress gewöhnlich in Form von Seiten und Beiträgen erstellt. Oftmals möchte der Seiteninhaber aber auch mehrere ähnliche Seiten oder Beiträge erstellen. So wäre es gut, einen bereits vorhandenen Beitrag zu kopieren oder auch eine schon bestehende Seite einfach zu duplizieren.

WordPress hat standardmäßig keine duplizieren Funktion

So bietet WordPress standardmäßig die Funktion allerdings nicht an. Vielleicht hast Du auf Deiner WordPress-Webseite eine Unterseite oder auch einen Beitrag mit komplexer Struktur erstellt. Wenn Du nun weitere Seiten oder Beiträge mit derselben Struktur anlegen möchtest, wäre es gut, diese ganz leicht zu duplizieren.

Dafür bringt WordPress allerdings keine vergleichbare Funktion mit. Du könntest lediglich von Hand diese neue Seite erstellen und dann im WordPress-Editor diesen Inhalt einfach kopieren. Oftmals wirst Du auch auf eine Lage stoßen, in welcher Du den neuen Beitrag oder eine neue Webseite erstellen möchtest, welche identisch mit einem schon bestehenden Beitrag oder der schon bestehenden Unterseite in Deiner Webseite ist.

Wenn nun ein Beitrag oder die Webseite sehr lang ist oder eventuell auch viele Medien enthält, kann jener Prozess des Hinzufügens jener Inhalte von Neuem lediglich besonders mühsam für den Seiteninhaber erscheinen. Auch wenn Du sehr viele Beiträge besitzt, die sich sehr ähnlich sind, wird es vor allem sehr frustrierend sein, hierbei den gesamten Text per Hand eingeben zu müssen oder auch alle Mediendateien neu hinzuzufügen, um die Seiten oder neuen Beiträge zu erstellen.

Eine weitere Möglichkeit könnte auch darin bestehen, einen schon bestehenden Beitrag in einer Registerkarte oder auch einem Browserfenster zu öffnen, dann den neuen Beitrag in einem weiteren Fenster zu erstellen und zwischen diesen beiden dann auch zu wechseln, indem Dein Inhalt kopiert und wieder eingefügt wird. Schließlich machen die aktuellen Versionen von WordPress jenes auch ganz einfach, mit der Auswahlfunktion „Alle Inhalte kopieren“.

Wenn Du dies immer wieder tust, dann besteht auch die große Gefahr von Fehlern. Was passiert aber nun, wenn Du aus Versehen den anfänglichen Beitrag bearbeitest und diesen Seiteninhalt überschreibst, welchen Du schon auf Deiner Seite veröffentlicht hast? Auch wenn Du eine hohe Anzahl an Beiträgen zu duplizieren hast und Du hierbei den Überblick verlierst, welche Inhalte Du erstellt hast?

Bei einem manuellen Duplizieren der Beiträge müssen jedoch alle anderen Eigenschaften wie die Kategorien, das Beitragsbild oder auch Tags jedes Mal neu erklärt werden. Speziell zum Kopieren einer großen Anzahl von Webseiten ist eine manuelle Vorgehensweise besonders mühselig. Zum Glück gibt es hierfür viele Plugins, die auch eine Kopierfunktion von Seiten und Beiträgen in WordPress nachrüsten.

WordPress Inhalte kopieren

In einer WordPress-Plugin-Datenbank gibt es viele analoge Plugins für das Duplizieren von Beiträgen oder Seiten. Die beiden bedeutendsten Plugins findest Du, wenn Du nach duplicate page oder duplicate post suchst. Schon diese Namen lassen vermuten, dass ein erstes Plugin nur Beiträge und eine zweite Variante nur Webseiten kopieren kann. Diesem ist aber nicht so, denn alle beiden Plugins können hierbei Seiten und auch vorhandene Beiträge duplizieren.

Der mit Sicherheit einfachste, schnellste und zuverlässigste Weg, Webseitenbeiträge zu duplizieren, ist eine Verwendung von Plugins. Dies erspart Dir Zeit, vermeidet Fehler und erlaubt es zudem, jeden beliebigen Typ an Posts zu kopieren. Faktisch ist es der Erfahrung nach bei den benutzerdefinierten Typen von Posts üblicher, die Beiträge zu kopieren und zu duplizieren.

Es ist zudem auch ungewöhnlich, zwei Blog-Posts zu besitzen, welche nahezu identisch sind, aber es ist absolut üblich für die Waren in einem Geschäft, beispielsweise. Hier sind somit einige Plugins, welche den Prozess einer Duplizierung von Beiträgen besonders leicht und einfach machen, und eine Anleitung, wie Du sie verwenden kannst.

So ist es aber auch interessant zu wissen, dass WooCommerce es dem Nutzer ermöglicht, Inhalte zu duplizieren, ohne ein separates Plugin zu installieren. Bevor Du also anfängst, nach einem besonderen Plugin für Deine Post-Duplikation zu suchen und dies auch zu verwenden, um die Inhalte zu duplizieren, verwende einfach die Funktionen, welche mit WooCommerce geliefert werden.

Wenn Du nun zu dem Hauptbildschirm für Inhalte in WooCommerce gehst und hierbei mit der Maus über das ausgesuchte Produkt fährst, erkennst Du unter dem Beitrag auch den Duplikat-Link.

Yoast Duplicate Post Plugin

Das Plugin Yoast Duplicate Post kannst Du hier herunterladen. Nach einer Installation des Plugins lassen sich anfangs einige Optionen definieren. Diese sind im Backend unter den Einstellungen zu finden (Duplicate Post). Hierbei ist es möglich, einzustellen, welche Elemente auf die zu erstellende Inhaltskopie übertragen werden sollen.

Duplicate Post Einstellungen

Nun kannst Du hier die für den Anwendungsfall passenden Einstellungen auswählen und klickst dann auf „Änderungen speichern“.

Wenn Du jetzt zu Deinen Seiten oder Beiträgen gehst, siehst Du im Navigationsmenü unter „Beiträge“ und „Seiten“ unter den hier gezeigten Elementen auch den Vermerk „Duplizieren“. Wenn Du jetzt auf „Duplizieren“ klickst, wird die von Dir ausgewählte Seite neu kopiert und zudem auch als Entwurf abgespeichert.

artikel seiten duplizieren

Wie Du siehst ist das duplizieren von Beiträgen oder Seiten ganz einfach. Es gibt natürlich noch andere Plugins die das auch können, doch das Yoast Duplicate Post Plugin ist nach wie vor das beliebteste Plugin für das Duplizieren von Seiten und Beiträgen mit mehr als 3 Millionen Downloads.